Kandidieren

Overview

Bist du SUB-Mitglied und willst dich im Studierendenrat einbringen? Du kannst entweder für eine bestehende Fraktion kandidieren oder deine eigene Fraktion gründen. Alle Informationen zur Kandidatur findest du hier.

Für eine bestehende Fraktion kandidieren

Wenn du als neue kandidierende Person für eine bestehende Fraktion zu den Wahlen antreten willst, kannst du direkt Kontakt zur betreffenden Fraktion aufnehmen. Hier findest du alle Informationen und Dokumente, die für die Kandidatur eingereicht werden müssen. Die Dokumente müssen spätestens am 27. Februar 2023 um 14:00 Uhr bei uns eintreffen. Die Einreichung der Dokumente ist auch per Mail () möglich.

Eine eigene Fraktion gründen

Wenn du eine neue Fraktion gründen willst, kannst du eine eigene Liste einreichen. Dafür muss auf der Liste mindestens eine Person kandidieren und 12 SUB-Mitglieder müssen schriftlich bestätigen, dass sie deine Liste unterstützen.

Infos und Dokumente für Kandidierende

Hier findest du allgemeine Informationen, die dir als Kandidat*in von Nutzen sein können, sowie Dokumente, die für die Kandidatur eingereicht werden müssen.

Infos

  • In diesem Dokument wird dir Schritt für Schritt erklärt welche Unterlagen bis zum Ablauf der Frist (27. Februar 2023, 14:00 Uhr) eingereicht werden müssen, damit du kandidieren kannst.
  • Das Dokument enthält Gender-Definitionen. Gemäss Art. 2 Abs. 1 SR-Wahlreglement dürfen nicht mehr als 24 von 40 Mitgliedern Cis-Männer sein.

Dokumente

  • Für die SR Wahlen 2023 kann eine Liste mit anderen Listen eine Listenverbindung eingehen. Auf der zweiten Seite des Dokuments können zudem Unterlistenverbindungen eingegangen werden.
  • Mit diesem Dokument wird der Wahlvorschlag (Liste) eingereicht. Alle Kandidierenden einer Liste werden in diesem Dokument aufgeführt. Ein Wahlvorschlag darf höchstens so viele Namen enthalten, wie Sitze zu vergeben sind und keine Namen mehr als zweimal.
  • Diese Tabelle wird parallel zum ausgedruckten Wahlvorschlag elektronisch eingereicht.
  • Dieses Dokument muss von allen Kandidierenden einer Liste unterschrieben werden und dem Wahlvorschlag (also der Liste) beigelegt werden. Dadurch bestätigen die Kandidierenden ihre Kandidatur für den Studierendenrat.
Tamara Funiciello: Jetzt für den Studirat kandidieren!
Corina Liebi: Jetzt für den Studirat kandidieren!
Regula Rytz: Jetzt für den Studirat kandidieren!
Nach oben